Es sprießt, es sprießt!

Der grüne Mitmachraum „Froschgarten“ Mitte Mai 2020

Ab und zu, wenn etwas Neues eingepflanzt wird, findet sich noch ein kleines Stück Plastik oder eine anderes Fundstück aus vergangenen Tagen. Mittlerweise haben wir diesen Garten wohl von 25qm Müll befreit. Jetzt ein paar Monate wachsen hier schon Kartoffeln, Spinat, Mangold, Karotten… und sehr viel Giersch, Ackerschachtelhalm, Ackerwinde und Sauerampfer. Selbst diese „Unkräuter“ sind teilweise essbar. Viel davon haben wir also nach dem Ausgraben gleich zu Smoothies oder Pesto verarbeitet 😉 Nach einem sehr trockenen April hat der Mai auch ein paar Regentage gebracht. Nach dem Eisheiligen sind die letzten Pflanzen aus dem Gewächshaus auf den Acker gewandert. Sogar eine Gartendusche gibt es jetzt. Viele der Obstbäume tragen schon sehr gut. Wir sind auf die Ernte gespannt und freuen uns über die vielen Blüten im Garten.